Trends

Instagram Trends

on
22. November 2018

Instagram ist eine der beliebtesten sozialen Plattform und so gut wie jeder von uns nutzt sie. Wir folgen unseren Freunden, berühmten Persönlichkeiten und unseren Lieblingsmarken. Dabei achten wir besonders auf schöne Bilder, einen einheitlichen Feed und die neusten Trends. Natürlich sind  auch wir von accessu dort vertreten: findet uns unter accessu_life. Dort bleibt ihr immer auf dem neusten Stand!

Hier unsere Top-Trends für Instagram aus dem November:

Quelle: https://www.instagram.com/monki/

Branded mood boards

Die Verwendung von Hintergrundgrafiken verleiht den Standardbildern mehr Tiefe. Einige nutzen Text als Hintergrund, während andere eine Stimmung mit einer Hintergrundfarbe kreieren. Man kann diese Taktik nutzen, um online eine einheitliche Stimmung und einzigartige Identität zu entwickeln.

 


Quelle: https://www.instagram.com/darthamber/

Huji App

Mit über 16 Millionen Downloads und 600k #hujicam-Tags auf Instagram ist Huji die diesjährige beliebteste Fotobearbeitungs-App geworden. Die App bietet dem Benutzer einen von der Kamera inspirierten Einwegfilter. Die Aufnahmen sind leicht an den Farbstrahlen, Unschärfe-Effekten und dem Datumsstempel zu erkennen, den der Benutzer für einen echten #TBT-Effekt ändern kann.

 

 


Quelle: https://www.instagram.com/againstlab/

Contact sheet

Eine Vielzahl von Accounts – geführt von Fotografen, Designern und traditionellen Medienmarken – erzählt die Vergangenheit und veröffentlicht Kampagnenbilder, die an klassische Filmrollen erinnern. Diese Technik, die mehrere Bildreihen kapselt, erzeugt einen filmischen und analogen Effekt. Diese Strategie ermöglicht es Instagram-Benutzern, eine Geschichte auf einen Schlag zu erzählen.


Quelle: https://www.instagram.com/hotdamnitamanda/

Shadow imprints

Durch Schatten werden Bilder spannender und aufregdener. Sie verleihen Produktaufnahmen Kanten und dramatisches Flair. Auf einen zweiten Blick ermutigend, beweisen diese Aufnahmen mit hellem und dunklem Kontrast, dass nicht alle Gewinnerbilder glänzend und frei von Unvollkommenheiten sein müssen. Das einfache Spielen mit natürlichem Sonnenlicht kann zu ganze besonderen und persönlichen Aufnahmen führen.

Quellen:
Sarah Owen (2018): Instagram Styling 2018: Macro Trends, auf WGSN. https://www.wgsn.com/content/board_viewer/#/81596/page/1 (22.11.2018).
TAGS
RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT