Thoughts

Accessoires organisieren DIY

on
13. Oktober 2018

Wie organisiere ich Accessoires am besten?

Schals, Sonnenbrillen, Ketten & Co. brauchen ihren Platz im Kleiderschrank, denn wenn sie keinen Platz haben verliert, man schnell den Überblick. Accessoires können schnell verloren gehen und, wenn man es eilig hat, findet man sie nicht. Deshalb wollen wir euch heute zeigen, wie man seine Accessoires am besten organisiert, um alles immer im Überblick zu haben. Lasst uns Accessoires organisieren!

 

Große Schals

Wenn man einen Schal aus dem Kleiderschrank zieht, fallen oftmals noch ein oder zwei andere mit raus. Doch um dies zu verhindern, haben wir uns für euch überlegt, wie man Schals so organisieren kann, dass nach dem Entnehmen alles noch seinen Platz hat.

Und das braucht ihr um 5- 6 Schals (je nach Größe) ordentlich aufzuhängen:

  • einen Kleiderbügel
  • 1 Duschvorhangring je Schal bzw. falls diese zu klein sind könnt ihr die Schals dran binden (Bild)

Du hängst die Ringe ( z. B. für 1,99 Euro bei Ikea) an den Kleiderbügel oder bindest sie, indem du den Schal doppelt nimmst und die Seite mit den Enden durch die andere ziehst und voilà fertig ist der Schalorganisierer.

Tücher

Bei Tüchern herrscht immer das reinste Chaos, weil sie so klein sind und wenn man sie übereinanderstapelt verschwindet das Lieblingstuch unter einem andern. Deshalb haben wir uns überlegt wie man sie so organisieren, dass es ein Leichtes ist das perfekte Tuch zu finden.

Das braucht ihr:

  • Konservendosen
  • Farbe zum Verzieren
  • evtl. Kleber
  • Konservenöffner

Nun reinigst du die Dosen und entfernst die Etiketten. Dann löst du den Deckel und den Boden mit dem Konservenöffner oder ähnlichem. Wenn du möchtest, kannst du jetzt die Dosen anmalen und sie übereinander Kleben, zum Schluss machst du dein Tuch hinein und fertig ist es.

Ohttps://deavita.com/selber-basteln/tipps-zur-schmuck-aufbewahrung-ideen.html

Ohrringe

Es ist immer ein Gewusel, bis man das passende Paar gefunden hat,  jedoch findet man auch keinen perfekten Platz für sie. Doch mit ein klein wenig Aufwand muss man nicht mehr lange suchen.

Das braucht ihr:

  • Ringketten
  • Pinnadeln oder ähnliches um die Kette zu befestigen

Du musst die Kette einfach in deinem Schrank oder an der Wand befestigen und schon kannst du deine Ohrringe daranhängen.

http://golden-strokes.com/2015/10/sunglass-holder-diy/

Sonnenbrillen

Gerade im Sommer, wenn man sie oft braucht, ist es wichtig sie immer griffbereit zu haben. Dass heißt man brauch eine gute Aufbewahrung, um nicht erst in einer Schublade nach der richtigen rumwühlen zu müssen.

Dass braucht ihr:

  • Bilderrahmen
  • Band
  • etwas zum Befestigen
  • evtl. schönen Hintergrund

Jetzt musst du das Glas aus dem Bilderrahmen nehmen und die Bänder stramm hinten befestigen, sodass sie horizontal befestigt sind. Danach musst du die hintere Platte evtl. mit einem blumigen Hintergrund befestigen und schon kannst du deine Sonnenbrillen hinhängen.

https://de.depositphotos.com/135573924/stock-photo-illustration-blue-mittens-hat-and.html

Mützen

Auch Mützen muss man zu dieser Zeit langsam wieder ans Tagelicht holen, aber sie in einer Kiste aufzubewahren ist nicht immer das Beste. Deshalb haben wir uns eine etwas andere und offensichtlichere Aufbewahrung überlegt.

Das braucht ihr:

  • Band
  • Wäscheklammer (Holzklammern könnt ihr auch verzieren)
  • Nägel oder ähnliches zum Befestigen

Wenn ihr alle Materialien beisammen habt, könnt ihr euch einen schönen Platz, der je nach Größe eurer Mützensammlung variiert, suchen. Dort befestigt ihr das Band so, dass es stabil hängt und eine wenig Gewicht halten kann. Danach könnt ihr eure Mützen daran aufhängen.

http://scraphacker.com/hanger-diy/

Gürtel

Wir von Accessu haben immer das Problem, dass wir keinen richtigen Platz für unsere Gürtel finden, weshalb wir uns gedacht haben, wir sind bestimmt nicht die Einzigen mit diesem Problem und das ist unsere Lösung.

Das braucht ihr:

  • Bügel oder Stange
  • Duschvorhangringe, Garderobenhaken bzw. Karabiner (für diese braucht ihr keinen Kleiderbügel, ihr könnt ihn am besten an eine Stange hängen)

Den Bügel bzw. die Stange hängst du nun an die gewünschte Stelle und befestigst die Halter daran. Schon kannst du deine Gürtel ordentlich in deinem Kleiderschrank aufbewahren.

 

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachmachen und einen schön aufgeräumten und vor allem übersichtlichen Kleiderschrank.

 

 

 

 

 

TAGS
RELATED POSTS
Social Media löschen?

11. Oktober 2018

Transgender Models

10. Oktober 2018

Herbsthoroskop 2018

20. September 2018

UNISTART 2018

17. September 2018

WOMENPOWER

13. Mai 2018

LEAVE A COMMENT